Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads
Recommended Download



Welcome to the Microsoft Windows Vista Community Forums - Vistaheads, YOUR Largest Resource for Windows Vista related information.

You are currently viewing our boards as a guest which gives you limited access to view most discussions and access our other features. By joining our free community you will have access to post topics, communicate privately with other members (PM), respond to polls, upload content and access many other special features. Registration is fast, simple and absolutely free so , join our community today!

If you have any problems with the registration process or your account login, please contact us.

Driver Scanner

WHS DATA komplett auf RAID Controller?

microsoft.public.de.windows.homeserver






Speedup My PC
Reply
  #1 (permalink)  
Old 01-19-2009
fu
 

Posts: n/a
WHS DATA komplett auf RAID Controller?
Hallo zusammen!

Ich habe am Wochenende endlich meinen WHS installiert und bin sehr zufrieden
mit der Bedienung.
Bei der Installation hatte ich nur eine 160GB HDD eingebaut. Der WHS hat
sich 20GB fürs das System genehmigt und den Rest für die Daten formatiert.
Nun möchte ich jedoch gern 3x 1TB Festplatten mit einem RAID 5 Controller
einbinden. Das stellt ja ansich erstmal kein Problem dar. Jedoch möchte ich,
dass die Daten NUR NOCH auf dem RAID gelagert werden und nicht auf den
restlichen 140GB der 160er Festplatte.
Gibt es eine Möglichkeit, die Standardfreigaben zu verschieben? Oder wie
komme ich zur o.g. Lösung?
Wäre für jede Hilfe dankbar.

Gruß, fu

Reply With Quote
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Old 01-19-2009
Olaf Engelke
 

Posts: n/a
Re: WHS DATA komplett auf RAID Controller?
Hallo,
fu wrote:
> Ich habe am Wochenende endlich meinen WHS installiert und bin sehr
> zufrieden mit der Bedienung.
> Bei der Installation hatte ich nur eine 160GB HDD eingebaut. Der WHS
> hat sich 20GB fürs das System genehmigt und den Rest für die Daten
> formatiert. Nun möchte ich jedoch gern 3x 1TB Festplatten mit einem
> RAID 5 Controller einbinden. Das stellt ja ansich erstmal kein
> Problem dar. Jedoch möchte ich, dass die Daten NUR NOCH auf dem RAID
> gelagert werden und nicht auf den restlichen 140GB der 160er
> Festplatte. Gibt es eine Möglichkeit, die Standardfreigaben zu
> verschieben? Oder
> wie komme ich zur o.g. Lösung?
> Wäre für jede Hilfe dankbar.
>

RAID wird durch Windows Home Server nicht wirklich unterstuetzt, selbst wenn
es erst mal zu funktionieren scheint. Spannend wird es erst, wenn eine
Neuinstallation des Servers unter Bewahrung der Daten ansteht.
Und nein, Du hast keine Kontrolle darueber, wo WHS seine Daten ablegt.
Normalerweise liegen auf D: ohnehin nur die Tombstones (wenn vor der ersten
Datenuebertragung oder Sicherung Power Pack 1 schon installiert ist), mit
denen die Freigabe die Steuerung regelt, welche Dateien denn geoeffnet
werden (wird bei Ordnerduplizierung wichtig).
Lesenswert in diesem Zusammenhang:
"Windows Home Server Technical Brief for Drive Extender"
http://www.microsoft.com/downloads/d...displaylang=en
"Why RAID is not a consumer technology "
http://blogs.technet.com/homeserver/...echnology.aspx

Viele Gruesse
Olaf

Reply With Quote
  #3 (permalink)  
Old 01-20-2009
fu
 

Posts: n/a
Re: WHS DATA komplett auf RAID Controller?
Hallo Olaf,

danke für die schnell Antwort. Dann bliebe vielleicht noch die Variante, vor
der Installation das Raid schon anzulegen und bei der Installation den
Treiber dafür hinzuzufügen. Somit würde er das Raid als eine Festplatte
erkennen und System-, sowie Datenpartition auf dem Raid installieren. Bei
einer Neuinstallation der Systempartition könnte man ja dann diese
Installationsoption nutzen, die die Datenpartition beibehält. Vergrößern
würde ich das Raid dann direkt über den Controller und danach unter Windows
halt die Datenpartition D per Acronis. Somit verändert sich für den WHS
immer nur die Größe der D Partition.
Was meinst du dazu?


fu
PS: Ich kann mich halt irgendwie nicht damit anfreunden, dass meine Daten
nur durch simples software-mäßiges duplizieren von Windows geschützt werden


Reply With Quote
  #4 (permalink)  
Old 01-20-2009
Olaf Engelke
 

Posts: n/a
Re: WHS DATA komplett auf RAID Controller?
Hallo,
fu wrote:
> danke für die schnell Antwort. Dann bliebe vielleicht noch die
> Variante, vor der Installation das Raid schon anzulegen und bei der
> Installation den Treiber dafür hinzuzufügen. Somit würde er das Raid
> als eine Festplatte erkennen und System-, sowie Datenpartition auf
> dem Raid installieren. Bei einer Neuinstallation der Systempartition
> könnte man ja dann diese Installationsoption nutzen, die die
> Datenpartition beibehält.

wenn denn dann mittels dieses Treibers eine "Neuinstallation des Servers",
wie die Bezeichnung dieser Option lautet, angeboten wird. Oft naemlich
nicht, wenn nur SATA-Teiber oder RAID verwendet wird, und das ist hier der
Knackpunkt.
> Vergrößern würde ich das Raid dann direkt über den Controller und danach
> unter Windows halt die Datenpartition

Wovon a) die WHS-Konsole nicht unbedingt was merken muss und b) neigen
RAID-Controller bei einer Aenderung dazu, eine neue Drive-ID auszugeben. Das
mag WHS ueberhaupt nicht, da darueber die physischen Platten verwaltet
werden.

> D per Acronis. Somit verändert sich für den WHS immer nur die Größe
> der D Partition. Was meinst du dazu?

Ich mag kein RAID im WHS, aus den genannten Gruenden und zusaetzlich der
Verschwendung der Kapazitaet einer Platte (hab auch mal damit angefangen).

> fu
> PS: Ich kann mich halt irgendwie nicht damit anfreunden, dass meine
> Daten nur durch simples software-mäßiges duplizieren von Windows
> geschützt werden


Nein, Deine Daten werden dadurch nur vor dem Ausfall genau einer Festplatte
geschuetzt (die in den freigegebenen Ordner zumindest, fuer die Duplizierung
eingeschaltet ist). Was macht RAID soviel anders? Es schuetzt zwar ein paar
mehr Dateien, aber auch nur gegen den Ausfall genau einer Festplatte.
Nicht gegen Totalausfall des Servers durch einen Ueberspannungsschaden,
Brand, Diebstahl, nicht gegen Bedienerfehler (loesche eine Datei auf dem
RAID oder im duplizierten Ordner oder ueberschreibe sie versehentlich -
letztlich ist das Ergebnis das gleiche), nicht gegen Viren oder Hacker.
Da muss immer noch eine weitere Instanz her, die regelmaessige Sicherung auf
ein (oder mehrere) externes Medium.
Der Home Server dient in erster Linie der Sicherung der Clientrechner (die
selbst ihre eigene Sicherung darstellen, falls die Sicherungsdatenbank mal
leidend wird) und der Bereitstellung von Daten fuer mehrere Geraete im
Netzwerk ueber die freigegebenen Ordner.
Ausserdem ist es praktisch, dass sich alles wichtige, was so weiter
gesichert werden muss, dann schon auf einer Maschine befindet und man nicht
immer alle Rechner abklappern muss.

Ich empfehle auch Dir, Dich hier noch ein wenig zu belesen:
http://www.home-server-blog.de/

Viele Gruesse
Olaf

Reply With Quote
Reply


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are Off

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Switch from IDE Controller to RAID Controller after Vista Install? sully microsoft.public.windows.vista.installation setup 6 08-26-2009 12:48
Raid controller and Vista ?? fazibit microsoft.public.windows.vista.installation setup 2 05-29-2008 18:18
Raid Controller UweP microsoft.public.de.windows.homeserver 10 12-30-2007 22:38
update for raid controller? nalo_b microsoft.public.windowsupdate 1 12-09-2007 11:40
Raid Controller with Vista 32 and 64 gbakmars microsoft.public.windows.vista hardware devices 1 08-01-2007 01:37




All times are GMT +1. The time now is 18:53.




Driver Scanner - Free Scan Now

Vistaheads.com is part of the Heads Network. See also XPHeads.com , Win7Heads.com and Win8Heads.com.


Design by Vjacheslav Trushkin for phpBBStyles.com.
Powered by vBulletin® Version 3.6.7
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 RC 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120